1.0 Release

POSTED BY Benjamin D. 21. Dezember 2017 in PUBG
Post thumbnail

PUBG 1.0 wird endlich real – heute wurde die Vollversion von Playerunknown’s Battlegrounds veröffentlicht. Das neueste PUBG-Update ist ein gigantischer Sprung für den rekordbrechenden Battle-Royale-Shooter. Neun Monate war das Spiel im Early Access, konnte aber schon mehr als drei Millionen Spieler erreichen – Tendenz weiter steigend. Mit dem Release der PUBG-Vollversion dürfte die Popularität des Überraschungserfolgs noch weiter ansteigen. Grund dafür ist unter anderem der Erfolg der neuen Wüstenmap Miramar, die bislang nur auf den Test-Servern verfügbar war, sowie deutlich stärkere Performance-Verbesserungen. Seit ca. 8 Uhr ist das Update, der Patch 1.0 auf dem Live-Server verfügbar. Auszug aus dem offiziellen Beitrag von Playnation.de (Quelle).