R6S: Rueckblick

POSTED BY Benjamin D. 4. November 2017 in Rainbow Six
Post thumbnail

Es liegen stressige Wochen hinter unserem Rainbow Six Siege, PS4 Konsolenteam. Erst erreichten unsere Jungs das Endspiel des BS Cup #2 der DeSBL (Deutsche eSport Bundesliga), danach wurde die Tabellenführung in der 4. Liga der BS Season erspielt und anschließend wurde der Kader (aktives Line-Up) verkleinert. Es hat sich einiges bei peculiar gaming getan!

Im Rahmen des BS Cup #2 musste sich unsere Mannschaft dem Mitfavoriten/dem Team der Zerfledderer geschlagen geben. Zu stark war der Leistungsunterschied zwischen den beiden Teams. Der Sieg für die Zerfledderer ist vertretbar und dennoch müssen unsere Spieler die Köpfe nicht hängen lassen. Schließlich hat man im Halbfinale des BS Cup #2 mit DBC einen aktiven Zweitligisten aus dem Event geworfen.

Der Saisonstart in die BS Season verlief optimal. Mit dem ersten Saisonsieg, sowie weiteren 2 x Matches (2 x Siegen) setzte sich unsere Mannschaft an die Tabellenspitze. Diese gehört jedoch seit gestern Abend schon wieder der Vergangenheit an… Überraschend verlor unser Line-Up gegen die Konkurrenz von JSOC mit 09:06 Runden. Dies ist für unsere Spieler (aktuell) noch kein Beinbruch, denn die wichtigen Duelle mit den direkten Tabellen-Nachbarn stehen in den kommenden Wochen an.

Auch die Kaderplanung unseres Teams kam nicht zu kurz! Gleich vier User wurden verabschiedet und vom offiziellen Spielbetrieb freigestellt. Wir möchten uns an dieser Stelle nochmals bei all unseren Abgängen für die gemeinschaftliche Zusammenarbeit bedenken – wir wünschen den Spielern für die Zukunft alle Gute.